ablat
(L). Weaned, removed

Dictionary of word roots and combining forms . . 2013.

Look at other dictionaries:

  • Zend [1] — Zend (d.i. nach Ein. Sprache der Städte, nach And. Bestehendes od. Reform, nach And. Kenntniß, Erkenntniß), die Sprache, in welcher sich die unter dem Namen Zend Avesta (s.d.) bekannten Reste der heiligen Bücher der alten Parsen (s.u. Zoroaster)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zigeunersprache — Zigeunersprache, 1) gehört zu den jüngern indischen Volksmundarten, deren Mutter das Sanskrit ist; doch hat sich die Sprache vielfach mit Elementen aus den Sprachen der verschiedenen Länder, in welchen die Zigeuner hausen, vermischt u. zerfällt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Diamond in the Dunes — is a feature length documentary produced by the Documentary Foundation about a Chinese Muslim baseball team in Xinjiang Province, China. The film The documentary tells the story of Parhat Ablat, a young Muslim ethnic minority from the deserts of… …   Wikipedia

  • to-1, tā-, ti̯o- —     to 1, tā , ti̯o     English meaning: that, he (demonstr. base)     Deutsche Übersetzung: Pronominalstamm “der, die”     Grammatical information: nom. acc. sg. n. tod, acc. sg. m. tom, f. tüm, gen. sg. m. tosi̯o, f. tesiüs     Note: (nom. sg …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • ДАВАТЬ — ДАВАТЬ, церк. даяти; дать, давывать что кому; вручать, отпускать, снабжать, доставлять; жаловать, дарить или ссужать; вверять, поручать; сообщать; производить, рождать, приносить; сулить, обещать, предлагать; изъявлять, представлять и… …   Толковый словарь Даля

  • Mongolische Sprache u. Literatur — Mongolische Sprache u. Literatur. Die Mongolische Sprache bildet mit der Burätischen u. Kalmückischen eine der vier od. fünf Familien des großen Altaischen u. Turanischen Sprachstammes u. bietet daher nicht nur in Bezug auf die Wurzeln, sondern… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mordwinische Sprache — Mordwinische Sprache, ein Zweig des Finnischen Sprachstammes, zerfällt in 2 Dialekte, den eigentlichen Mordwinischen od. Ersäuischen u. den Mokschanischen. Jener hat, wie die meisten Sprachen dieses Stammes, die Eintheilung der Vocale in harte u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tschuwaschische Sprache — Tschuwaschische Sprache, ein verderbter Dialekt des Türkischen, vielfach mit finnischen Elementen gemischt. Die Substantiva haben kein Genus u. bilden ihre Casus durch Postpositionen, z.B. Nom. sirla die Beere, Gen. sirlanyng, Dat. Acc. sirlana,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fidibus, der — Der Fīdibus, und so unverändert durch alle Casus ein zusammen gerolltes oder zusammen gelegtes längliches Stück Papier, eine Pfeife Tobak damit anzuzünden. Man hat verschiedene Ableitungen dieses Wortes versucht, welche aber, weil sie bloß… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • MEL — I. MEL Calaminum, vide supra Calaminum mel. II. MEL vide infra ablat. Melle …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”